Start

Das 1. Lübbener Entenrennen in Lübben

Entenrennen

Das 1. Lübbener Entenrennen in Lübben

Es ist in diesem Jahr ein neues, erstmaliges Highlight im Rahmen des Spreewälder Kahnstechen, das 1. Lübbener Entenrennen. Unter dem Motto „Für die Kinder der Region“ führt der Lions-Club Lübben e.V. diese Aktion zusammen mit der Stadt Lübben durch.

Am Samstag um 16.00 Uhr werden die Enten ins Wasser in der SpreeLagune geworfen und das Rennen beginnt. Eine Strecke zwischen 50 m und 75 m müssen die kleinen Rennenten zurücklegen um dann, bestmöglich unter den ersten 70, in die Entenfalle zu schwimmen.  Die schnellsten Enten werden belohnt. Als Preise für die ersten 70 gibt es Sachpreise und Gutscheine von regionalen Unternehmen aus Lübben und Umgebung.  Der Reinerlös der Rennenten kommt sozialen Projekten zu Gute. Das Geld wird u. a. an die Stadtbibliothek Lübben für neue Bücher, für die Gestaltung des Gartens der Kindervereinigung Gute Laune, an die Kreismusikschule und die Bastelaktion des Lions-Club Lübben für die Kindertagesstätten der Region in der Adventszeit gespendet.

Cookies erleichtern uns die Bereitstellung unserer Online-Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen