Start

Sonnige Aussichten für Kahnstechen am Warmbad

Der Sommer ließ dieses Jahr lang genug auf sich warten. Passend zum Kahnstechen jedoch sind die Aussichten für das kommende Wochenende sonnig und warm. Die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Am 28. Juli 2012 startet das spannende Teamevent ab 13 Uhr in Lübben mit ausgelassener Stimmung dank der Unterstützung von BB-Radio.

Der sportliche Ehrgeiz ist geweckt, zahlreiche Teams und Vereine aus der Spreewaldregion wie die „Pretschener Moddernixen“, „Die Alten Brandschützer“ (Feuerwehr Lübben) sowie „Die Backborder“ (Bäckerei Dreißig) stellen sich der sportlichen Herausforderung und treten gegeneinander im fairen Wettkampf an.

Eine Kostümbewertung des lustigsten und best-kostümiertesten Teams sorgt für Spaß am Ufer der Spree. So wird neben dem schnellsten Team durch eine prominente Jury auch das kreativste prämiert. Kähne, Stechpaddel und Trommeln werden gestellt, somit brauchen sich die Teams nur um Ausdauer, Kraft und Kostüme kümmern.

Am Ufer der Spree erwartet die Zuschauer und Teilnehmer ein unterhaltsames Rahmenprogramm mit Musik und Moderationseinlagen des BB-Radio-Teams. Für die kleinen Zuschauer gibt es ein Kinderprogramm mit Hüpfburg und leckerem Eis. Getränke- und Essensstände sorgen für das kulinarische Wohl der Zuschauer und Paddler.

Am Abend findet auf der Bühne am Warmbad eine große Siegerehrung statt, bevor es dann nahtlos in die Spreeuferparty über geht. Handgemachte Live-Musik durch die junge Band „Faive“ und ein großartiger DJ sorgen bei freiem Eintritt für einen perfekten Sommerabend.

Also: Lassen Sie sich das Highlight am Samstag, den 28.07. 2012, in Lübben nicht entgehen und seien Sie ab 13 Uhr mit der ganzen Familie dabei, wenn Waschweiber, Moddernixen, Brandschützer,
Piraten und viele mehr in die Spree stechen!

Nähere Informationen unter: www.kahnstechen.de oder Tel. 03546-2783690.

Cookies erleichtern uns die Bereitstellung unserer Online-Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen